Segelausbildung Jüngstenschein

In Zusammenarbeit mit der Gesamtschule Oerel wurden acht Kinder im Rahmen einer
Segel AG auf dem Vörder See von Dr. Hans-Werner Glassneck und weiteren Mitgliedern
unserer Jugendgruppe jeden Freitagnachmittag auf die Prüfung zum
Jüngstensegelschein vorbereitet. Am 21.05 mußte der Nachwuchs sein erlerntes Können
vor einem Prüfungsausschuss unter Beweis stellen. Theorie, Knotenkunde sowie die
Segelpraxis im Optimisten wurde von allen Kursteilnehmern gemeistert. Bei sonnigem
Wetter haben die Teilnehmer von unserem 1. Vorsitzenden Jürgen Johannsen die
begehrten Führerscheine im Empfang genommen. Die Hälfte der Gruppe ist von dem uns
allen bekannten Virus Segeln infiziert und wird dem Sport innerhalb des OYC treu bleiben.